Blätterspaß im Herbst

Auf geht’s in den großen Garten zum Blättersammeln. Eine ganz schöne Nebelsuppe hängt heute über Geisenfeld, aber davon lassen wir uns nicht beeindrucken. Es ist nicht zu kalt, also machen wir uns auf den Weg und erleben eine tolle Überraschung. 🙂

Die Blätter sind schon schön auf zwei Haufen/Wege zusammengeschoben und natürlich steigt der Reiz zum „Eintauchen“ in den Blätterhaufen mit jeder Minute, die wir hier sind. Aber erst einmal werden Blätter zum Basteln gesammelt. 0:-)

Zum Glück haben Sr. Manuela und Astrid ein Einsehen und sind schon bald mit dem Ergebnis der Sammelaktion zufrieden. Endlich geht es auf in die Blätteransammlung – ein Heidenspaß. Und wir stellen fest, am Ende haben wir gar nicht so arg gewütet und die Arbeit der fleißigen Stadtarbeiter war nicht für die Katz.